Close this ad

2012 Offshore Wind and Ecology Congress

October 11 & 12
Westergasfabriek
Amsterdam

Learn the latest on ecological effects of offshore wind farms!

  • Get the latest scientific knowledge on ecological effects of the Offshore Wind farm Egmond aan Zee
  • Meet and interact with international scientific experts, offshore wind industry, government, ngo's and agencies
  • Learn about effects on fish, birds, marine mammals and benthos

Register now! 2 day ticket €200,-
 
 

Bauphase

Windräder

Heien_
leaving_WTG_13_011

Windräder

Insgesamt werden 36 Windturbinen aufgestellt. Jede Windturbine steht auf einem großen, stählernen Fundamentpfahl, der in den Meeresboden gerammt wird. Der Durchmesser des Pfahls ist 4,60 m und die Materialstärke beträgt zwischen 5-6 cm. Die Länge der Fundamentpfähle variiert zwischen 40 und 50 m und ist abhängig von der Bodenbeschaffenheit und der Wassertiefe an der jeweiligen Stelle. Die Pfähle wiegen ungefähr 250 Tonnen pro Stück. Nach dem Einrammen befindet sich die Oberkante eines jeden Pfahls etwa 5 Meter unterhalb des Wasserspiegels. Die Pfähle sitzen dann ungefähr 30 Meter tief im Meeresboden.

Fundament

Für das Einrammen dieser enorm großen Fundamentpfähle wird das Hebeschiff ”Svanen” von Ballast Nedam eingesetzt. Die “Svanen” ist ein Katamaran mit einer Kranhöhe von 76 Metern.
Mehr >>